SCHWERENTFLAMMBARE HYDRAULIK­­FLÜSSIGKEITEN

Home   /   Schwerentflamm­bare Hydraulikflüssigkeiten

UNSERE SCHWER ENTFLAMMBAREN HYDRAULIKFLÜSSIGKEITEN

Üblicherweise werden Hydrauliköle aus leicht entflammbaren Ölen hergestellt, die in Bereichen mit hoher Brand- oder Explosionsgefahr ein erhebliches Sicherheitsrisiko darstellen. Deshalb bietet PETROFER ein umfassendes Sortiment, verschiedener Viskosität an schwerentflammbaren sowie brandverzögernden Hydraulik-Flüssigkeiten an. Diese Produkte wurden in den letzten 50 Jahren kontinuierlich verbessert, was PETROFER zum Marktführer dieser Technologie gemacht hat. Demzufolge erfüllen unsere Produkte nicht nur die Hauptaufgabe der Druckübertragung, sondern weisen darüber hinaus höchste Brandschutzstandards, Verschleißschutzeigenschaften, Korrosionsschutz sowie langfristige Beständigkeit gegen mikrobiellen Befall auf. Wir verfügen über zahlreiche OEM-Freigaben.

für ein sicheres Arbeitsumfeld


UNSERE EXPERTISE

Die hochwertigen, feuerfesten Hydrauliköle von PETROFER stellen aufgrund ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Druckgussindustrie, in Gießereien, in der Automobilindustrie, im Militär, in der Schifffahrt, in der Marine, in der Offshore-Bohrindustrie, in Presswerken, bei der Erdbebenüberwachung usw. sehr hohe Anforderungen an die Formulierung. PETROFER betreibt ein intensives Forschungs- und Entwicklungsprogramm, um all diese Marktanforderungen an Hydrauliköle zu erfüllen, z. B. müssen sie bei hoher Korrosion eingesetzt werden, sie müssen resistent gegen Verunreinigungen durch Seewasser sein, sie müssen Inhaltsstoffe haben, die eine gute Schmierung gewährleisten, und die Viskosität muss verschiedene Eigenschaften aufweisen.

Die wasserbasierten ULTRA-SAFE-Typen sind ein weltweiter Standard für feuerbeständige Hydraulikflüssigkeiten, die überall dort eingesetzt werden, wo geschmolzenes Metall oder eine heiße Zündquelle mit der Hydraulikflüssigkeit in Kontakt kommen kann.

UNSERE PRODUKTREIHE IM DETAIL

HYDRAULIKFLÜSSIGKEITEN VOM TYP HFA

HFA-Flüssigkeiten sind stark wässrige Konzentrate auf Basis von Mineralöl, Ester oder synthetischer Inhaltsstoffe für alle Arten von Anwendungen mit niedriger Viskosität, auch Wasser-Hydraulik genannt. Diese Flüssigkeiten werden in die Gruppen HFA-E und HFA-S unterteilt. HFA-E Flüssigkeiten sind mineralöl- oder esterbasiert, wohingegen HFA-S Flüssigkeiten vollsynthetisch sind. Beide Gruppen weisen in der Anwendungskonzentration einen Wassergehalt von mindestens 95 % auf. Unsere modernen Produkte erfüllen die anspruchsvollsten technischen und ökologischen Anforderungen und sind von namenhaften OEM zugelassen. Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Schwerentflammbarkeit werden sie typischerweise im Untertagebau und in Tunnelbohrgeräten verwendet.

HYDRAULIKFLÜSSIGKEITEN VOM TYP HFC

Bei diesem Typ schwerentflammbarer Hydraulikflüssigkeiten handelt es sich um wässrige Glykol-Lösungen mit hohen Korrosionsschutz-Eigenschaften. Durch die sorgfältige Auswahl der Rohstoffe erfüllen unsere HFC-Produkte höchste technologische Anforderungen mit ausgezeichneten Veischleißschutzeigenschaften. Seit vielen Jahren wird unsere ULTRA-SAFE Produktserie, aufgrund ihrer Spezifikation als tatsächlich schwer entflammbare Hydraulikflüssigkeit, vor allem in der Druckgussindustrie erfolgreich verwendet. Es gibt viele weitere Anwendungen, beispielsweise im Militär- oder Marinebereich. Seit Jahrzehnten besteht eine sehr gute Zusammenarbeit mit allen wichtigen OEM der Druckgussindustrie. Alle wichtigen Zulassungen liegen vor.

HYDRAULIKFLÜSSIGKEITEN VOM TYP HFD

Unsere Produktfamilie der schwerentflammbaren Hydraulikflüssigkeiten umfasst sowohl schwer entflammbare als auch brandverzögernde Hydrauliköle. HFD-Produkte sind wasserfreie, synthetische Hydraulikflüssigkeiten, die in ihrer Spezifikation als brandverzögernd bezeichnet werden. Unsere ENVOLUBRIC-Produkte entsprechen der HFD-U-Spezifikation mit vergleichbaren hydraulischen Eigenschaften herkömmlicher Hydrauliköle in ISO Viskositäten. Sie weisen aufgrund ihrer Zusammensetzung eine hervorragende Alterungsbeständigkeit und Hydrolysestabilität sowie hervorragende Korrosionsschutzeigenschaften auf und sind biologisch abbaubar. Unsere Produkte zeichnen sich durch hohe Flammpunkte und hohe Selbstentzündungstemperaturen aus. Sie sind typischerweise als Öl Ersatz in der Press-/Warmumformung, beim Formen von Kunststoffen und darüber hinaus überall dort im Einsatz, wo keine vollständige Schwerentflammbarkeit der Öle erforderlich ist. Ein weiterer Typ der HFD-Technologie ist HFD-R auf Basis von Phosphorsäureestern. Unsere ULTRA-SAFE 1000 Serie erfüllt diese Norm und ist als schwerentflammbar eingestuft. In der Regel werden diese Produkte in Steuerungssystemen für den Betrieb von Dampf- und Gasturbinen eingesetzt. All unsere Produkte haben ein sehr gutes Viskositäts-Temperatur-Verhalten.

Hydraulikflüssigkeiten

ANWENDUNGSBEISPIELE

Durch den Einsatz von schwerentflammbarer Hydraulikflüssigkeit kann der Einsatz von Hydrauliköl in gefährdeten Bereichen vermieden werden. Dies trägt zur Sicherheit in der Produktion bei. Die Verschleißeigenschaften unserer Hydraulikflüssigkeiten können sich mit denen eines ISO Öls direkt messen. 

Die hoch entwickelten ULTRA-SAFE-Produkte werden in Gießereien, der Stahlindustrie, Marine, Forstwirtschaft, im Bergbau und in vielen anderen Bereichen eingesetzt. Beispielsweise bewährt sich eines unserer ULTRA-SAFE-Produkte seit vielen Jahren in Tunnelbaumaschinen, Straßenbaumaschinen und der Schiffshydraulik.

UNSER VERSPRECHEN

Kundenorientiert

Hohe Flexibilität, schnelle Reaktion

Neueste Technologien

Anwenderunterstützung und Kundenservice

Langfristige Partnerschaften

IHRE VORTEILE

REDUZIERUNG DER GESAMTBETRIEBSKOSTEN

  • Beständige, langlebige Produkte mit unterschiedlicher ISO Viskosität
  • Erfüllen von Umwelt- und Gesetzesauflagen
  • Resistenz gegenüber mikrobiellem Befall in der Hydraulik 

HÖHERE PROZESSEFFIZIENZ UND -ZUVERLÄSSIGKEIT

  • Herausragende Schwerentflammbarkeit bzw. Brandverzögerung gegenüber herkömmlichem Öl
  • Ausgezeichnete Schmierfähigkeit der Hydraulikflüssigkeit
  • Führende, qualitativ hochwertige, technisch hochentwickelte Produkte, durch den Einsatz erstklassiger Rohstoffe

VERBESSERUNG DER UMWELTBILANZ

  • Reduzierter Energiebedarf der Prozesse
  • Optimierter Verbrauch von Prozessmedien
  • Austausch, Beseitigung und Reduktion umweltgefährdender Hydrauliköle, zum Teil biologisch abbaubar 

GLOBALE NEUIGKEITEN

PETROZYM STR

PETROZYM STR

Sie haben Probleme mit der Trockenfestigkeit und Qualität Ihrer fertigen Papierrolle? Kostet Sie das Refining zum Erreichen der gewünschten Qualität zu viel Aufwand? Haben Sie… Weiterlesen PETROZYM STR

WARUM PETROFER

Heute wie damals setzt sich PETROFER für fließende Prozesse und reibungslose Abläufe ein. PETROFER wächst stetig und stabil und ist mit seinen Tochtergesellschaften, Joint Ventures und Handelsvertretungen in über 70 Ländern auf der Welt präsent.

Hoch